#12von12 zum Jahresende

Kling, Glöckchen Klingelingeling…

Hier sind bereits alle mehr oder weniger in Weihnachtsstimmung, die Weihnachtsbäckerei läuft noch heiß und die Wichtelwerkstatt ist auch noch voll in Action. Das Mini-Göörl schaut ihre Micky Mouse Weihnachts-DVDs rauf und runter und fragt jeden Tag mehrmals danach ein weiteres Türchen öffnen zu dürfen. Erstaunlicherweise läßt sie den Inhalt des Playmobil-Kalenders im dazugehörigen Aufsteller. Ich habe ihr gesagt, wenn das letzte Türchen aufgemacht ist, dann machen wir nochmal ein Bild und dann kann sie es mit in ihr Zimmer nehmen. Natürlich bespielt sie ihre Türchenfunde ausgiebig.

Das Krachelinchen hat die erste schwere Erkrankung hinter sich (von der Großen eingeschleppt) und hustete furchtbar. Dank eines verschriebenen Inhaliergerätes war das aber nach zwei Wochen vorbei. Auch das Mini-Göörl konnte ohne weitere Medikamente ihren Husten weginhalieren.

Soll ich Euch mal was sagen? Das Krachelinchen wird in 6 Tagen wirklich schon 6 Monate alt. 6 MONATE!!!! Und ich werde heute in einem Monat schon 38!! Ach du je..

Da heute keine weiteren Termine anstanden, haben wir beschlossen nach Goslar zum Weihnachtsmarkt zu fahren. Unter anderem wollten wir auch unseren Lebkuchenvorrat aufstocken und in Goslar gibt es eine Filiale von Schmidt (mit dem einzig wahren und leckeren Lebkuchen).

Da dem Mann kalt war, sind wir auch zum örtlichen Klamottenschweden, wo er sich Handschuhe holte. Als wir gehen wollten, machte das Mini-Göörl wieder mal ihr eigenes Ding und ließ sich dabei auch nicht durch diverses „Tschüß“ sagen darin stören. Den Mann schickte ich vor und blieb für sie ausser Sicht, hatte sie aber dennoch selber im Blick. Es dauerte ganze 10 Min bevor sie überhaupt Anstalten machte, das sie suchte. Aber selbst da hat sie sich noch durch manche Star Wars oder Comic Accessoires ablenken lassen. Und von jetzt auf gleich ist ihr wohl bewußt geworden, das Mama und Papa weg sind und sie brach in Tränen aus. (Zwischendurch fragte noch ein Mann, wo sie denn hingehört, aber ich signalisierte ihm, das ich dazugehöre). Ich hab sie dann gleich gerufen und in den Arm genommen und mit ihr darüber gesprochen, das sie nicht immer einfach weglaufen kann. Ich weiß nicht, ob es jetzt gefruchtet hat, aber ich wollte sehen, ob es ihr überhaupt etwas ausmacht, wenn wir ihr Sichtfeld verlassen, weil sie immer und ständig irgendwo rumwuselt und ich mit dem Kinderwagen oft dann nicht hinterher komme. Erstaunlicher Weise war ihr bewußt, das ich sie vorher mehrmals rief. Sie reagiert aber einfach nicht darauf. Daher hat sie bei solchen Ausflügen immer ihr Armband mit Namen und unseren Telefonnummern drauf ums Handgelenk.

Aber jetzt hab ich genug erzählt.Hier also nun die Bilder unseres Tages.

IMG_20151212_082801

Guten Morgen miteinander.. wir stehen dann gleich mal langsam auf.. nachher gehts dann noch nach Goslar zum Weihnachtsmarkt und vor allem zu Schmidt..Lebkuchenvorrat aufstocken..

IMG_20151212_085543

Das tägliche Türchen-Massaker..

IMG_20151212_174644

Oaaa Mama, ummekippt.. tschulligung (der Mann hat dann mit eingesammelt 🙂 )

IMG_20151212_174758

Es sieht düster aus über Goslar (hinter uns ließen wir schönsten Sonnenschein)

IMG_20151212_174918

Weihnachtlich geschmückt der Brunnen

IMG_20151212_175113

Ab in den Goslarer Weihnachtswald..sehr muckelig durch die tiefhängenden Bäume, aber leider auch sehr gut besucht. Und aufgrund des Mulches schlecht mit Kinderwagen zu befahren

IMG_20151212_175222

Eine Runde mit der Weihnachtsbimmelbahn

IMG_20151212_175455

Tiere gabs auch zu sehen bei der Krippe.. einen Esel und zwei Falabellas waren auch dabei.. so wunderbar weiches Fell..

12346180_180805488937741_1003920872_n

Drei Runden Karussell gefahren.. was natürlich nicht reichte und mit riesen Geheul quittiert wurde

IMG_20151212_175831

Das Krachelinchen schlief wie immer dick eingemummelt die meiste Zeit.. wenn sie wach ist, kann sie durch ihr Panoramafenster einiges sehen, was sie auch ausgiebig nutzt

IMG_20151212_183105

Meine Weihnachtsecke.. 💕💕🎄🎄 Soll aber nicht heißen, das der Rest der Wohnung nicht dekoriert ist 😉

IMG_20151212_190807

Feierabend einläuten mit einem herrlich duftenden Winterbad

Jetzt sitzen wir noch ein bisschen auf dem Sofa, gucken (na wer kann es sich denken??) auf Disney Channel die Micky Weihnachtsgeschichten und lassen den Abend ruhig ausklingen.

Wer weitere Bilder des Tages sehen möchte, kann das bei „Draussen nur Kännchen“ machen.

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes 3.Adventswochenende.

In diesem Sinne mit einem feierlichen Queeeeeeeeen und zaghaft mit dem Händchen winkend.. Tschau Tschau

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s